Kinder- und Jugendwerk Telgte

Pädagogisches Personal

Erzieherinnen und Sozialpädagoginnen begleiten die Kinder in den unterschiedlichsten Prozessen des Lernens. Ein stetiger Austausch untereinander ist notwendig, um Absprachen zu treffen, Aufgaben zu koordinieren o.ä. In regelmäßigen Klein – und Großteamsitzungen reflektieren wir gemeinsam unsere pädagogische Arbeit und entwickeln diese weiter. Teamfortbildungen oder auch Fortbildungen einzelner Kolleginnen bereichern unsere Sitzungen.

Einige Erzieherinnen haben sich in verschiedenen pädagogischen Bereichen qualifiziert wie:                                                            

  • Fachkraft für Kindesschutz
  • Fachkraft für Inklusion
  • Fachkraft für alltagsintegrierte Sprachförderung
  • Fachkraft für Lese – Rechtschreibschwäche
  • Fachkraft für soziales Management
  • Fachkraft für U3 – Kinder

                                                       
Viele unserer Kolleginnen sind für die Anwendung des ´Bielefelder Screenings ´ ausgebildet. Wir freuen uns über die Unterstützung von Praktikanten/Innen. Praktikanten/Innen im Anerkennungsjahr können ihr letztes Ausbildungsjahr zur Erzieher/In bei uns absolvieren. Auch FOS – Praktikanten/Innen oder Schülerpraktikanten/Innen sind bei uns herzlich willkommen.
                                        
Zwei ehrenamtliche HelferInnen unterstützen uns jeweils an einem Vormittag beim Vorlesen oder Spielen. Der hauswirtschaftliche Bereich liegt in den Händen von zwei Küchenhilfen. Sie bereiten die tiefgefrorenen Mahlzeiten – geliefert von Apetito – in Konvektomaten zu. Anschließend sorgen die ´Küchenfeen´ für die Reinigung der Küche.
                         
Zwei Reinigungsfrauen lassen uns am nächsten Morgen eine saubere Umgebung vorfinden.
Zwei Hausmeister kümmern sich um unser Außenspielgelände und Reparaturen.